Wirtschaft


Wichtigste Wirtschaftszweige sind die Hanfindustrie (Kultivierung, Ernte, Raffination, Verarbeitung und Handel) sowie Dienstleistungen aller Art.

Größte Arbeitgeber in Pottyland sind die staatlichen United Pottyland Enterprises (UPE), die private Reis Economy Inc. Schalusenbach (REIS) sowie das Hochtechnologie- und Dienstleistungsunternehmen MN-Solutions.

Währung

1 Öcke = 100 Pottyszlotty. Das Internationale Kürzel  ist Ø.

 Ursprünglich wurde die Öcke bereits am 17. Februar 1853 von Peter von Frosta eingeführt und folgte der offiziellen Währung des Diktaros Iglo, dem "Pfund Sperling". Die Öcke unterlag, aufgrund der schlechten Möglichkeiten den Wert zu decken, verschiedenen Wertschwankungen. Im laufe der folgenden 100 Jahre stabilisierte sich die Öcke zunehmend. In den 1990er Jahren war sie noch einmal starker Inflation unterworfen. Um den Wert zu stabilisieren, ist die Öcke seit dem 17. Februar 2002 an den Goldwert gebunden, d.h. dass man für 0,1g Feingold genau eine Öcke zahlen muss.

5 Öcken sind 1 Pott; 100 Öcken oder 20 Pötte sind 1 Haufen, 1000 Öcken oder 200 Pötte oder 10 Häufen sind 1 Batzen.

Ressourcen

Hanf, Gas, Öl, Gold