Sie sind nicht angemeldet.

Antrag: Mia von Ahlberg

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Königreich Pottyland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 15 080

Alkoholpegel: 0‰

Wohnort: 55 Inner Hill Road, Potopia

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 5. Oktober 2010, 00:42

Ganz herzlich willkommen in Pottyland =)


22

Dienstag, 5. Oktober 2010, 13:39

Vielen Dank Fräulein Brück

Simoff

Nun auf jeden Fall etwas wo ich in der Politik aktiv werden kann. Dann sollte doch ein bisschen Aktivität in der MN allgemein vorhanden sein, damit ich nicht ständig alleine simmen muss oder so. Ansonsten hab ich nicht so viele Ansprüche. Es sollten halt auch diverse Gesetze vorhanden sein an die man sich zu halten hat bzw. die man dann entwerfen kann oder so.


Oberster Hirte

Captain Anticlimax

Beiträge: 29 429

Alkoholpegel: 0‰

Wohnort: 55 Inner Hill Road, Potopia

Beruf: Justizminister

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 5. Oktober 2010, 14:22

Simoff

Die paar übriggebliebenen von uns sind schon regelmäßig hier. Gesetze entwerfen ist kein Problem, einfach in der Bürgerversammlung posten. Dort werden die dann ausdiskutiert und eventuell vom König dann verkündet.
Die WiSim zum Beispiel ist momentan recht neu noch offen.

Don't you think that if I were wrong, I'd know it?
-
Due to recent budget cuts, the light at the end of the tunnel has been turned off.

Beiträge: 20 590

Alkoholpegel: 0‰

Wohnort: Schloss Pottystein

Beruf: König des Königreichs Pottyland

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 5. Oktober 2010, 20:57

Hallo und Herzlich Willkommen!

Ich melde mich dann einfach mal zu Wort:
Es gibt keine Parteien. Das bedeutet aber nicht, dass sich Bürger nicht in Parteien organisieren können. Im Gegenteil. Partien sind ja im Prinzip Zusammenschlüsse von Leuten mit ähnlichen politischen Interessen und Ansichten.
Wenn Sie eine Partei gründen wollen, und damit die politische Landschaft in Pottyland bereichern wollen, können Sie dies natürlich tun.
Die einzige politische Bewegung, die wir in Pottyland derzeit haben, ist die ASB. Aber deren Ziele sind meiner Meinung nach nicht von hoher politischer Gewichtung.

Die Uni ist mehr oder weniger inaktiv. Aus mangelnden Interesse der Studenten. In Phänomen, das man in fast jeder Mikronation auffindet. Tragen Sie sich einfach für einen Studiengang ein. Sobald der Erzkanzler der Universität (=Ich) Interesse seitens der Studenten (also von Ihnen) bemerkt, kann es im Prinzip los gehen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg in Pottyland! :)

PS: Sollten Ihnen eine andere MN besser als Pottyland gefallen (was ich natürlich nicht hoffe), können Sie, falls Ihnen Pottyland dennoch ans Herz gewachsen ist )was ich sehr hoffe) immer noch mit ihrer Pottyland-ID hier aktiv sein.


Lord Reis

Witzbubi

Beiträge: 27 248

Alkoholpegel: 0‰

Wohnort: Sesame street 11, PT-0101 Potopia

Beruf: Minister für Kalauer und schlechte Witze

  • Nachricht senden

25

Freitag, 8. Oktober 2010, 15:00

Herzlich willkommen in Pottyland!

Ich bin definitiv gegen das "Sietzen", zumal das "Ihrsen" hier auch in förmlichen Kreisen recht beliebt wurde. Wenn Ihrse also nichts dagegen habt, Ihrse ich Ihrse ;)

Ich bin hier der Außenhoschi ("Außenlordmotor") und Witzbubi ;)

Ich habe nie behauptet, dass das Sinn ergeben muss!